Erfolgreiche Aktion am Wildgehege in Reichswalde

Nach langer Vorbereitungszeit fand am Samstag, den 8. Juli 2017 die Aktion „Pfähle setzen“ statt. Um die Aufregung für die Tiere in Grenzen zu halten, wurden diese in einem anderen Teil des Geheges separiert. Mit freundlicher Unterstützung der Firma Heiner Plein-Kosmann aus Kranenburg und einem 7-köpfigen Arbeitstrupp wurden mehr als 100 neue Pfähle gesetzt, damit der inzwischen marode Außenzaun erneuert werden kann.
Eine rundum gelungene Aktion zum Schutz der Tiere.